Grüne erinnern – Moorburg stoppen

Moorburg stoppen - BUNDDer BUND will die Grünen in Hamburg daran erinnern, bei den anstehenden Koalitionsgesprächen mit der CDU darauf zu bestehen, dass das Kohlekraftwerk Moorburg nicht gebaut werden darf. Wer Aufruf „Erinnern Sie die Grünen: Wort halten – Kohlekraftwerk stoppen!“ unterstützen will, kann von der Internetseite des BUND eine E-Mail an die Grüne Spitzenkandidatin Christa Goetsch schicken.

Ich habe neulich beim Infotelefon von Vattenfall angerufen, um mich nach den beantragten Quecksilber-Emissionswerten zu erkundigen. Die hörten sich wirklich nicht übermäßig glücklich an.

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: