Neues aus Taiwan

taiwan_wappen.pngAuch in Taiwan werden jetzt Quecksilber-Fieberthermometer verboten, meldet die Taipei Times. Nach Angaben des Umweltamtes werde in der 23-Millionen-Republik bisher mehr als eine halbe Million Thermometer im Jahr verkauft. Diese enthielten jeweils 1,2 Gramm Quecksilber, insgesamt also über 600 Kilogramm. Ab nächstem Juli sei der Import und Verkauf für den Privatgebrauch verboten. Die Umweltbehörde bezieht sich in der Begründung des Verbotes auf die ähnliche Beschlüsse in Schweden und der EU.

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: