Keine Quecksilberthermometer in Indien

Auch in Indien geht die Zeit der Quecksilber-Thermometer zu Ende. Wie die Zeitung „The Hindu“ berichtet, sollen die Krankenhäuser der Hauptstadt Delhi ein „quecksilberfreies Umfeld für Angestellte und Patienten“ bieten. Die Maßnahme soll innerhalb von sechs Monaten von allen privaten und öffentlichen Hospitälern umgesetzt werden und wird bisher gut angenommen.

Advertisements

One Response to Keine Quecksilberthermometer in Indien

  1. […] macht diese Mail, genauso wie das Ende der Quecksilberthermometer in Indien noch einmal klar, dass solche Themen kein “Luxus” sind, der nur die Industrieländer […]

%d Bloggern gefällt das: